Brandmeldealarm in Industriebetrieb

Datum: 3. September 2016 um 6:15
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Brandmeldealarm
Einsatzort: Molln
Einsatzleiter: BR Robert Mayrhofer
Mannschaftsstärke: 17
Fahrzeuge: KDO, RLF-A 2.000/200, TLF-A 4.000/200


Einsatzbericht:

Am Samstag, 3. September wurde die FF Molln um 6:15 Uhr zu einem Brandmeldealarm in einen Industriebetrieb in den Ortsteil „Im Gstadt“ gerufen.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es in einem Gebäudeteil zu einem Austritt von Wasserdampf gekommen war. Dieser Wasserdampf löste Brandmelder aus – über die Brandmeldeanlage gelanget der Alarm zur Feuerwehr.

Nach Erkundung gemeinsam mit den Technikern vor Ort konnte die FF Molln wieder einrücken und den Einsatz um 6:45 Uhr beenden.

Seitens der FF Molln waren 17 Mitglieder – darunter 2 voll ausgestattete Atemschutztrupps – mit 3 Fahrzeugen (KDO, TLF-4.000, RLF) im Einsatz.

 

20160903_062908 20160903_062815