Öleinsatz im Ortszentrum

Datum: 4. Oktober 2016 um 17:58
Alarmierungsart: Handy, Pager, Sirene
Dauer: 32 Minuten
Einsatzart: Ölspur, Ölaustritt
Einsatzort: Molln, Kirchenplatz
Einsatzleiter: BR Robert Mayrhofer
Mannschaftsstärke: 23
Fahrzeuge: KDO, RLF-A 2.000/200


Einsatzbericht:

Die FF Molln wurde am 4. Oktober 2016 um 17: 56 Uhr zu einem Öleinsatz ins Ortszentrum alarmiert. Ausgelöst durch einen Getriebeschaden an einem PKW kam es zu einem Ölaustritt. Die ausgelaufene Flüssigkeit wurde gebunden und der Bereich entsprechend gereiningt.

Um 18:30 Uhr konnte der Einsatz, der von 12 Mitglieder (11 weitere im Feuerwehrhaus – nicht ausgefahren) mit  zwei Fahrzeuge (KDO-A und RLF-A 2.000) durchgeführt wurde, beendet werden.